„Die Lust das Wehen zu pflücken“. Peter Handke: Gestern unterwegs